wir planen, sie sind immer informiert!


 

Mit dem Beschluss zum Jahresplan 2020 bietet die IG „Bienenfreunde“ nachstehende öffentliche Veranstaltungen:

 


 

Am Samstag, den 04.04.2020 wird von 10-12.00 Uhr eine Aktion mit der Gemeinde zu einem neuen Klimaprojekt gestartet.  

Anlegen eines Blühstreifens und Pflanzung einer Streuobstwiese im Wulframsiek in Hiddenhausen. Die Besucher können Paten eines Obstbaumes werden und dagegen kostenlos Saatgut für eigene Blühstreifen empfangen. Die IG stellt in Vorbereitung ein Bienenhotel her und im Blühbereich auf.

 


 

Am Samstag, den 13. Juni 2020 wird anlässlich des 10-jährigen Bestehens der IG „Bienenfreunde“ von 14-18.00 Uhr auf dem Parkplatz des EDEKA Kirschke, Hiddenhausen, Herforder Str. eine Informationsveranstaltung als „Tag der Artenvielfalt“ mit einigen Partnern stattfinden.

Mit einem umfassenden Informationsprogramm zu Natur und Umwelt sollen den Besuchern  Beispiele aufgezeigt werden, wie die Besucher in Natur und Umwelt einen Beitrag leisten können und wie ihr Garten, Balkon oder Terrasse für Insekten und Vögel ein Erlebnisparadies werden kann.

Neben den Informationen geht es besonders um Unterhaltung und Leckerei für die Familien.

 


 

Als Vortragsthemen stehen zum Angebot:

1. „Das Insektenhotel“ Kleine und große Insektenschützer (Dauer ca. 30 - 45 Min.) bauen und erklären von Insektenhotels  

2. „Die Honigbiene eine Wunderwelt“ ein Streifzug durch das Leben eines Bienenvolkes (Film und Erklärung zum Leben im Bienenvolk, Dauer ca. 45 - 60 Min.)

3. „Imkerei im Gestern und Heute“ Streifzug durch die Entwicklung der Imkerei (Dauer ca. 30 - 45Min.) Erklärung der Imkereientwicklung mit 2-3 Beispielen)

4. „Der Imker und deutsche Honigqualität“ ein Streifzug durch die Entwicklung der Honiggewinnung (Dauer 45-60 Min. vom Presshonig zum Schleuderhonig, Erklärung was Honigqualität ausmacht)

5. „Insektentot“ was sind die Gefahren für Insekten und was kann man zu ihrer Rettung tun (Dauer ca. 45-60 Min.)

6. „Insektenfreundliches Blühen“ Beratung zu insektenfreundlichen Gärten (anschauliche Beratung über Balkon, Terrasse und Gartengestaltung, Dauer ca. 45-60 Min.)

Hiermit können Kindergärten, Schulen und Erwachsenengruppen ihre Veranstaltungen bereichern. Anfragen an:  hura-natur@t-online.de

 


 

 

Wir sind Klima

aber nicht weil wir kein Auto mehr fahren, nicht mehr fliegen oder Schiffe meiden oder plötzlich vegan geworden sind,

sondern weil wir bewusst mit der Natur und Umwelt umgehen!

 

·      Wir nutzen dann Auto, Schiff und Flugzeug wo wir es müssen.

·      Wir nutzen dann Fahrrad und laufen wo es möglich ist.

·      Wir kaufen so viel regionale Produkte wie es möglich ist.

·      Wir kaufen mit eigenen Behältnissen und verzichten auf alle zusätzlichen Kunststoffverpackungen.

·      Unsere Vorgärten, Terrassen, Balkone und Gärten sind tier- und umweltfreundlich und zum Nutzen unserer Küche.

·      Wir schützen und pflegen den Wildtierbestand durch Futter- und Brut-/Nistangebote.

·      Wir vermeiden Abfall in allen Formen durch sinnvolle Planung und Einkauf.

·      Wir nutzen Abfallbehälter nicht nur zu Hause sondern auch in der Natur.

·      Wir sprechen nicht nur über Klima sondern machen wo wir es konkret beeinflussen können!

 

Und sie, was machen sie? Schreiben sie uns!

 


 

Zurück zur Eingangsseite